Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresden Titans wollen mit Derbysieg in die Weihnachtspause gehen

Dresden Titans wollen mit Derbysieg in die Weihnachtspause gehen

Zum letzten Spiel des Jahres 2013 empfangen die Basketballer der Dresden Titans am Samstag die Uniriesen aus Leipzig. In der Margon-Arena geht es für die Dresdner dabei um etwas ganz Besonderes: Siegen die Titans im Derby, behalten sie ihre weiße Heim-Weste.

Bisher ist der Tabellenführer der dritten Liga in der Margon-Arena noch ungeschlagen.

Das Hinspiel gewannen die Dresdner zum Saisonauftakt beim Zweitliga-Absteiger überraschend mit 73:66. Danach fingen sich die Leipziger aber und sind inzwischen Tabellendritter. „Auch am Samstag wird es bestimmt wieder eine spannende Partie werden, in der Kleinigkeiten über Sieg und Niederlage entscheiden. Alle im Team sind schon heiß auf das Derby und wollen es zum letzten Heimspiel des Jahres noch mal ordentlich krachen lassen. Da hoffen wir vor allem auf die volle Unterstützung des Publikums“, sagt Trainer Thomas Krzywinski.

Drumherum planen die Titans eine spezielle Weihnachtsüberraschung, teilte der Verein mit.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr