Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden Titans starten bei Uni-Riesen Leipzig in die neue Saison

Dresden Titans starten bei Uni-Riesen Leipzig in die neue Saison

Sieben Wochen vor dem Saisonstart der 2. Bundesliga Pro B steht der Spielplan für die Dresden Titans nun fest. Demnach müssen die Dresdner am 3. Oktober zum Sachsenderby nach Leipzig, wo sie auf die aus der Pro A abgestiegenen Uni-Riesen treffen.

Voriger Artikel
Dresdner Eislöwen starten in die Vorbereitung und fiebern dem Duell mit den Eisbären Berlin entgegen
Nächster Artikel
Dynamo Dresdens Neuzugang Aoudia fühlt sich immer besser

"Besser hätten wir uns das nicht wünschen können", freut sich Titans-Manager Gert Küchler über die Auftaktbegegnung. Das Rückspiel findet drei Tage vor Weihnachten statt.

Auf das erste Heimspiel müssen sich die Dresdner Fans jedoch etwas gedulden. Nach zunächst zwei Auswärtsspielen zum Start in die reguläre Saison begrüßen die Titans erst am 13. Oktober mit Baunach einen der beiden Aufsteiger aus der Regionalliga. Der zweite Liga-Neuling, die BiS Baskets Speyer, gastieren am letzten Spieltag der Hauptrunde am 9. März in Dresden. "Das werden natürlich zwei Schlüsselspiele", weiß Titans-Forward Alexander Heide, der vor allem das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub aus Baunach kaum erwarten kann.

Obgleich der Spielplan erst spät erschien, hat sich das Warten aus Dresdner Sicht gelohnt: Alle Heimspiele finden in der Margon-Arena statt. Grund für die Verzögerung war eine erst neu zu programmierende Software, mit der der Plan erstmals erstellt wurde.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 16.08.2013

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr