Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden Titans feiern die Herbstmeisterschaft

Dresden Titans feiern die Herbstmeisterschaft

Die Dresden Titans reiten weiterhin auf der Welle des Erfolges. Im Regionalliga-Spitzenspiel gegen die zweitplatzierten Ansbach Piranhas dominierten die "Titanen" am Sonnabendabend im Stile eines Champions.

Dresden .

Am Ende feierten die Elberiesen mit mehr als 600 Fans in der Margon-Arena einen 104:73 (55:33)-Triumph. Der bedeutet bereits einen Spieltag vor Ende der Hinrunde den Gewinn der Herbstmeisterschaft.

"Die Ansbacher sind kein Team, dass man im Vorbeigehen besiegen kann", honorierte Titans-Coach Thomas Krzywinski die Leistung des Gegners. Sein Team konnte aber die beste Saisonleistung abrufen. "Sicherlich haben wir auch davon profitiert, dass mit Karim Aw ein wichtiger Spieler der Ansbacher fehlte", räumte Krzywinski ein, "unsere Leistung schmälert das aber keinesfalls. Nicht nur unser Starter, sondern auch Rollenspieler wie Max Fischer, Thomas Lienhard und Robert Dölle haben auf einem tollen Niveau gespielt ." Vor allem Center Fischer war es, der mit zwei Monsterblocks die entscheidende Spielphase einleitete. Während die Titans im zweiten Viertel immer stärker aufdrehten, wirkten die Ansbacher zusehends ideenloser. Somit konnten die Sachsen zur Halbzeit beim 55:33 schon ein komfortables Polster verbuchen. Das verwalteten die Titans nach der Pause, setzten aber auch noch einige Glanzpunkte. Allen voran Jason Boucher, der mit Andreas Endig (je 26 Punkte) zum Dresdner Top-Scorer wurde.

Nach dem achten Sieg in Folge verabschieden sich die Titans morgen Abend (Beginn 19.30 Uhr) von ihren Fans mit einem Kinoabend im UFA-Kristallpalast in die Weihnachtspause. Gezeigt wird der Basketballfilm "Phoenix in der Asche". Das Heimspiel gegen Zwickau wurde vom 18. Dezember in den Februar verlegt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 05.12.2011

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr