Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden Titans beginnen Vorbereitung auf erste Saison in der dritten Liga

Dresden Titans beginnen Vorbereitung auf erste Saison in der dritten Liga

Die Basketballer der Dresden Titans starten am Dienstag in das Abenteuer dritte Liga. Trainer Thomas Krzywinski wird dann seine Spieler auf die neue Herausforderung in der 2. Liga Pro B einstimmen, in die die Titans aufgestiegen sind.

Voriger Artikel
Dresdner Eislöwen starten Saisonvorbereitung mit öffentlichem Training
Nächster Artikel
Sommerpause adé: Dresdner Hallensportler steigen wieder ins Training ein

Top-Scorer Jason Boucher von den Dresden Titans

Quelle: Dominik Brüggemann

Nur die US-Profispieler erhalten noch eine Woche länger Pause.

Bereits Mitte August steht dann das erste Vorbereitungsturnier auf dem Programm. Vom 24. bis 26. August treten die Titans in Bonn an, vom 7. bis 9. September geht es zum Sluneta-cup nach Usti in Tschechien. Am 16. September steigt in der Margon-Arena die offizielle Saisoneröffnung mit einem Testspiel gegen Sandersdorf, bevor die Titans am 22. September beim Zweiligisten Chemnitz antreten.

 „Das Spiel ist etwas ganz besonderes. Nicht nur weil ich bei den Niners groß geworden bin, sondern auch weil wir mit den Titans sieben Jahre nach Gründung des Vereins uns durch die Erfolge in den letzten Jahren das Recht auf ein solches Sachsenderby endlich verdient haben“, freut sich Patrick Rülke.

Das erste Spiel in der neuen Liga gibt es am 3. Oktober. Dann müssen die Titans in Langen antreten. Drei Tage später steigt das erste Heimspiel gegen Mitaufsteiger Konstanz.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr