Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden Monarchs stehen nach Sieg gegen Berliner Adler im Finale um Deutsche Meisterschaft

Dresden Monarchs stehen nach Sieg gegen Berliner Adler im Finale um Deutsche Meisterschaft

Die Dresden Monarchs haben es geschafft. Mit einem 32:21 Sieg gegen die Berliner Adler ist das Team in das Finale um die Deutsche Meisterschaft eingezogen. Nach zwei Halbfinaleinzügen ist es das erste Endspiel um die Deutsche Meisterschaft.

Voriger Artikel
Vor dem Spiel gegen Fürth: Dynamo Dresdens Coach Janßen muss Entscheidung im Stürmer-Roulette fällen
Nächster Artikel
Kanadierin beim Dresdner SC: Spezialwürste, Gangschaltung, Siegertanz
Quelle: Dominik Brüggemann
php735b1e223b201309291057.jpg

Die Dresden Monarchs haben die Berlin Adler mit 32:21 besiegt und stehen damit erstmals im Finale des German Bowl, das am 12. Oktober in Berlin ausgetragen wird.

Zur Bildergalerie

Runningback Trevor Deed erlief für die Dresden Monarchs vier Touchdowns im Heinz-Steyer-Stadion. Anthony Couvin mit einem Touchdown und Jan Hilgenfeldt mit zwei Extrapunkten lieferten die weiteren Punkte für die Dresdner. „Vom ersten Training an haben wir davon geträumt, jetzt ist es geschafft. Wir freuen uns riesig", sagte Monarchs Wide Receiver Jan Hilgenfeldt überglücklich. Auch Coach Gerry Spielbuehler freute sich nach dem Spiel und bedankte sich bei seinem Team.

dbr/ JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr