Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Die Dresden Titans gewinnen 88:71 gegen Bochum und rücken auf Platz drei vor

Die Dresden Titans gewinnen 88:71 gegen Bochum und rücken auf Platz drei vor

"Wenn wir so spielen, dann können wir noch weit kommen." Wie weit - das wollte Jaroslav Tyrna nicht prophezeien. Doch der tschechische Center machte den Fans der Dresden Titans am Samstagabend erneut Hoffnungen, dass aus einer anfangs verkorksten Saison noch eine richtig gute werden kann.

Voriger Artikel
Drittligist Gittersee geht leer aus, nur TSV holt Punkt
Nächster Artikel
DSC-Damen gewinnen in der Bundesliga gegen Aachen 3:0

Jaroslav Tyrna brannte in den ersten Minuten ein Feuerwerk ab.

Quelle: M. Rietschel

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr