Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Der Dresdner Tom Liebscher feiert im K4 ein goldenes Happy End

Olympia in Rio Der Dresdner Tom Liebscher feiert im K4 ein goldenes Happy End

Zwei Tage nach der großen Enttäuschung im Zweier (Platz fünf) hat sich der Dresdner Rennkanute Tom Liebscher mit dem souveränen Triumph im Viererkajak den Traum vom Olympiagold erfüllt. Danach sprach der 23-Jährige im DNN-Interview über seine Gefühle und seine Rolle als Kommando-Geber des Gold-Bootes.

Tom Liebscher (2.v.l.) ist am Ziel seiner Träume: Er und seine Teamkollegen sind Olympiasieger im K4.

Quelle: dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr