Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Dastich holt Silber bei Jugendspielen

Dastich holt Silber bei Jugendspielen

Bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen (EYOF), die in Vorarlberg und Liechtenstein stattfanden, hat das Dresdner Eiskunstlauf-Talent Lea Johanna Dastich die Silbermedaille bei den Juniorinnen gewonnen.

Die 14-Jährige, die von Olympiasiegerin Anett Pötzsch betreut wird, hatte nach dem Kurzprogramm auf Rang vier gelegen, dann mit einer glänzenden Kür noch Rang zwei erkämpft. Besser war lediglich die Russin Alexandra Proklova. Für Dastich ist dies der bislang größte Erfolg ihrer Karriere.

Der zweite Dresdner Starter, Skilangläufer Richard Leupold, belegte im Klassik-Sprint einen hervorragenden sechsten Platz, im Einzel über 10 km wurde er Neunter. Pech hatte der 16-Jährige vom Skiclub Niedersedlitz zum Abschluss der Wettkämpfe. Wegen einem Infekt musste er seine Teilnahme an der Staffel, die Bronze holte, absagen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 04.02.2015

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr