Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
DSC-Volleyballerinnen treffen im Halbfinale auf Münster

Playoffs DSC-Volleyballerinnen treffen im Halbfinale auf Münster

Wie von Trainer Alexander Waibl erwartet, treffen die DSC-Volleyballerinnen im Playoff-Halbfinale auf den USC Münster. Der Vorrundenvierte setzte sich am Mittwoch im dritten und entscheidenden Viertelfinalspiel gegen den VC Wiesbaden mit 3:1 durch

Voriger Artikel
Volleyball-Verband ändert Regeln für Champions League
Nächster Artikel
Eröffnung vorgezogen: Dresden übernimmt Galopp-Renntag von Frankfurt

Logo

Quelle: PR

Dresden. Wie von Trainer Alexander Waibl erwartet, treffen die DSC-Volleyballerinnen im Playoff-Halbfinale auf den USC Münster. Der Vorrundenvierte setzte sich am Mittwoch im dritten und entscheidenden Viertelfinalspiel gegen den VC Wiesbaden mit 3:1 durch. Zuvor hatte der USC nach dem 3:1-Auftaktsieg in Wiesbaden eine knappe 2:3-Niederlage kassiert. Bereits am Sonnabend um 17.30 Uhr empfängt der Titelverteidiger das Team aus Westfalen zur ersten Partie in der Serie „best of three“ in der Margon-Arena. Das zweite Match steigt am 9. April in Münster, bei einer möglichen dritten Begegnung würde der DSC am 13. April erneut Heimrecht haben. Alexander Waibl, der das gestrige Spiel natürlich per Livestream verfolgte, meinte danach: „Münster hat sich mit dem Heimvorteil im Rücken und der größeren Tiefe im Kader durchgesetzt. Letzteres macht sie auch schwer ausrechenbar. Dieses Halbfinale wird für uns eine große Herausforderung und ich erwarte einen engen Vergleich. Der USC war nicht umsonst Vierter in der Vorrunde. Da brauchen wir am Sonnabend jeden Zuschauer in unserer Halle.“ In der Hauptrunde hatte der deutsche Meister in Münster mit 3:1 gewonnen, daheim setzten sich die Waibl-Schützlinge nach einer umkämpften Partie mit 3:2 durch.

Von ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr