Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
DSC-Volleyballerinnen reisen zu einem Turnier nach Polen

DSC-Volleyballerinnen reisen zu einem Turnier nach Polen

Nach sechs Wochen harter Trainingsarbeit bestreiten die DSC-Volleyballerinnen an diesem Wochenende das erste Turnier. Bereits heute macht sich der Meister auf den Weg nach Polen, wo gerade die WM der Männer stattfindet und Tausende begeisterte Zuschauer in die Hallen lockt.

Allerdings kann DSC-Trainer Alexander Waibl die Reise nach Karpacz im Riesengebirge nur mit neun Spielerinnen antreten, denn sowohl die deutsche Nationalspielerin Louisa Lippmann als auch die beiden Niederländerinnen Myrthe Schoot und Laura Dijkema sowie die Kanadierin Shanice Marcelle nehmen mit ihren Auswahlteams an der Weltmeisterschaft vom 23. September bis 12. Oktober teil, werden erst danach in Dresden erwartet. Dazu fehlt an diesem Wochenende auch noch die neue amerikanische Zuspielerin Molly Kreklow, die es aber nicht in den WM-Kader ihres Landes geschafft hat und ab Montag das Training beim deutschen Meister aufnehmen wird. In Karpacz muss Alexander Waibl noch ohne etatmäßige Zuspielerin auskommen.

"Wir haben mit mehreren Spielerinnen, vor allem mit Katharina Schwabe im Training getestet und müssen in den drei Spielen improvisieren", so der Coach, der sich deshalb gegen die polnischen Top-Vereine von Bielsko-Biala und Wroclaw sowie den tschechischen Meister Prostejov keine Chancen ausrechnet: "Unter den gegebenen Um- ständen würde ich mich über einen Satzgewinn freuen. Auch wenn das Turnier für uns vielleicht etwas zu früh kommt, freue ich mich auf die ersten Spiele."

Beim polnischen Vizemeister Impel Wroclaw, der vom Norweger Tore Aleksandersen betreut wird, treffen die DSC-Damen unter anderen auf ihre frühere Zuspielerin Magdalena Gryka sowie die Ex-Schwerinerinnen Denise Hanke und Berit Kauffeldt.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 18.09.2014

Astrid Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr