Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
DSC-Volleyballerinnen kämpfen sich ins Playoffs-Finale

DSC-Volleyballerinnen kämpfen sich ins Playoffs-Finale

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben das dritte und entscheidende Playoff-Halbfinalspiel gegen den VC Wiesbaden mit 3:0 (25:23, 25:22, 25:17) gewonnen. Damit steht das Team von Trainer Alexander Waibl zum fünften Mal in Serie und zum neunten Mal insgesamt im Finale um die deutsche Meisterschaft und hat zudem die erneute Qualifikation für die Champions League in der Tasche.

Voriger Artikel
Alles oder Nichts: DSC-Volleyballerinnen wollen ins Finale
Nächster Artikel
Dynamo Dresden II: Das fünfte Rad am Wagen im Verein

Die DSC-Volleyballfrauen haben nun die Chance, ihren Deutschen Meistertitel zu verteidigen.

Quelle: Dresdner SC

Im Finale wartet auf die Elbestädterinnen die Mannschaft von Allianz MTV Stuttgart, die sich in zwei Spielen gegen den Schweriner SC durchgesetzt hatte.

„Im Gegensatz zu unserem Auftritt in Wiesbaden haben wir diesmal wieder unser wahres Gesicht gezeigt. Nach etwas schwierigem Beginn haben wir unseren Matchplan sehr gut umgesetzt und waren vor allem im Angriff überlegen, haben aber auch gut in Block- und Feldabwehr agiert“, schätzte Waibl ein.

Die 3000 Zuschauer in der Dresdner Margon Arena erlebten einen nervösen Beginn der Gastgeberinnen. In den ersten Minuten wirkte der DSC unsicher und leistete sich vor allem im Aufschlag viele Fehler. Doch dann kämpften sich die Dresdnerinnen immer besser in die Partie, agierten druckvoll in Aufschlag und variabel im Angriff. Nach der 2:0-Satzführung ließ sich der Titelverteidiger im dritten Durchgang den klaren Sieg nicht mehr nehmen. Nach 78 Minuten verwandelte Lisa Izquierdo den dritten Matchball. Eine starke Partie bot vor allem Diagonalangreiferin Kristina Michailenko, die mit 20 Punkten beste Scorerin war.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr