Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
DSC-Volleyballdamen starten in die Champions League

DSC-Volleyballdamen starten in die Champions League

In der Champions League spielen zu können, war für Myrthe Schoot 2012 einer der ausschlaggebenden Gründe für einen Wechsel zu den DSC-Volleyballerinnen. Inzwischen hat sie schon viele Partien in der europäischen Königsklasse absolviert; in der vergangenen Saison mit dem Erreichen des CEV-Halbfinales zudem einen großen Erfolg auf internationalem Parkett gefeiert.

Voriger Artikel
Frohe Kunde für die Dynamo-Profis Sabah und Stefaniak
Nächster Artikel
Dynamo Dresden: Kapitän Fiel trainiert wieder mit der Truppe

DSC-Kapitän Myrthe Schoot freut sich auf die Aufgabe gegen einen so starken Gegner wie Dinamo Moskau.

Quelle: soccerfoto

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr