Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
DSC-Spielerinnen präsentieren Kalender 2016

Volleyball DSC-Spielerinnen präsentieren Kalender 2016

Die Deutschen Volleyball-Meisterinnen des DSC präsentieren am Sonnabend ihren neuen Fotokalender für 2016. Den laut Pressemitteilung „aufregendsten Fanartikel“ gibt es nun bereits zum 18. Mal. Für 2016 steht der Kalender unter dem Motto „Relax“.

Quelle: PR/Amelie Jehmlich

Dresden. Die Deutschen Volleyball-Meisterinnen des DSC präsentieren am Sonnabend ihren neuen Fotokalender für 2016. Den laut Pressemitteilung „aufregendsten Fanartikel“ gibt es nun bereits zum 18. Mal. Für 2016 steht der Kalender unter dem Motto „Relax“. Für die Aufnahmen entspannten die 13 DSC-Spielerinnen im Schwimmbad, in der Sauna, in der Lobby oder der Terrasse zweier Hotels in Dresden und Radebeul. Die Atmosphäre der Motive reicht von gemütlich bis sexy. In Szene gesetzt hat die Damen diesmal die Fotografin Amelie Jehmlich.

Vor und nach dem Heimspiel gegen NawaRo Straubing am Sonnabend ist der Kalender an zwei Verkaufsständen in der Margon-Arena zu haben. Nach der Partie werden sich die Sportlerinnen ausgiebig Zeit nehmen, um die Sammlerstücke für ihre Fans zu signieren.

Ab Sonnabend ist der Kalender auch an allen weiteren Spieltagen in der Margon-Arena, im Online-Fanshop des DSC sowie in verschiedenen Geschäften in ganz Dresden erhältlich. Er kostet unsigniert 20 Euro, mit Autogramm fünf Euro mehr.

ttr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr