Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 0 ° sonnig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
DSC-Leichtathleten: Elbe holt Silber, Fleischhauer verfehlt Podest und EM

DSC-Leichtathleten: Elbe holt Silber, Fleischhauer verfehlt Podest und EM

Für die DSC-Leichtathleten verlief die Deutsche Meisterschaft in Ulm trotz der Ausbeute von zweimal Silber und einmal Bronze eher durchwachsen. Dreispringerin Jenny Elbe, die als einzige Athletin die Dresdner Farben bei der EM im August in Zürich vertreten wird, knackte auch in diesem Wettkampf mit 14,03 m die markante 14-m-Marke.

Allerdings konnte die 24-jährige Studentin ihren Titel nicht verteidigen, musste sich diesmal der Chemnitzerin Kristin Gierisch geschlagen geben. "Es ärgert mich total, dass ich nicht aggressiv genug gesprungen bin. Es wäre deutlich mehr drin gewesen", haderte Jenny Elbe mit sich.

Freude herrschte beim DSC-Kollegen Jan Riedel, der über 800 m Bronze holte und dabei eine starke kämpferische Leistung bot. Nur um zwei Hundertstel verfehlte er die Silbermedaille. Erfreulich war ebenfalls der zweite Platz der 4 x 400-m-Staffel der U20-Junioren des DSC. In der Besetzung Erik Löwe, Tom Hanke, Jonathan Petzke und Niklas Cervinka musste das Quartett nur dem Team aus Wattenscheid den Vortritt lassen.

Viel vorgenommen hatte sich 400-m-Hürdenspezialist Georg Fleischhauer. Doch sein Plan, doch noch die EM-Norm zu knacken und unter die ersten Drei zu laufen, ging nicht auf. Der Schützling von Erika Falz führte im Finale bis zur neunten Hürde. Dann aber brach der 25-Jährige ein und musste sich in 50,67 Sekunden mit Rang vier begnügen.

Johannes Vetter kam in Speerwerfen nicht über 75,56 m hinaus und belegte damit Rang fünf. Tief enttäuscht war auch der Ex-Dresdner Raúl Spank, der im Hochsprung mit mageren 2,13 m Vierter wurde. "Das war eine Blamage", so der Wahl-Berliner.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 28.07.2014

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr