Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
DSC-Lauftalent Karl Bebendorf siegt bei U20-DM über 1500 Meter

DSC-Lauftalent Karl Bebendorf siegt bei U20-DM über 1500 Meter

DSC-Lauftalent Karl Bebendorf hat bei den Deutschen U20-Hallenmeisterschaften in Neubrandenburg den Titel über 1500 Meter gewonnen. Damit sicherte sich der 18-Jährige nach dem Freiluft-Gold über 2000 Meter Hindernis binnen weniger Monate seinen zweiten wichtigen Erfolg.

An das Rennen wird der Schützling von Trainerin Katja Hermann auf jeden Fall noch lange denken. Denn die Wettkampfrichter hatten eine Runde zu früh die Glocke geläutet. So zog Bebendorf auf den vermeintlich letzten 200 Metern seinen Zielspurt an und lief souverän als Erster über die Linie. Doch mehrere Betreuer, darunter auch DSC-Cheftrainer Stefan Poser, hatten den Fehler bemerkt und riefen den Läufern zu, dass sie noch eine Runde zu absolvieren haben. Bebendorf rannte wieder los und kam zum Glück auch diesmal als Erster ins Ziel - in einer Zeit von 3:56, 77 Minuten. Seine erkrankte Trainerin, die nicht selbst vor Ort sein konnte, durfte sich auf jeden Fall daheim über den erneuten Erfolg ihres Schützlings freuen.

Für den DSC gab es bei den Titelkämpfen zudem noch je einmal Silber und Bronze. So erkämpfte sich über 60 Meter Hürden Jonathan Petzke in 7,87 Sekunden den zweiten Platz. Das war auch eine kleine Entschädigung für die 60 Meter flach, bei denen der 16-Jährige im Finale wegen eines Fehlstarts disqualifiziert worden war. Bronze sicherte sich Andrea Reck über 200 Meter. Die 18-Jährige, die von Claudia Marx betreut wird, verbesserte in 24,25 Sekunden ihre persönliche Bestzeit deutlich. Simon Zienert schrammte im Weitsprung mit 7,16 Meter als Vierter knapp an einer Medaille vorbei. Die drei Medaillengewinner des DSC dürfen sich nun auf die Teilnahme am Hallen-Länderkampf mit Deutschland, Italien, Frankreich in zwei Wochen im französischen Lyon freuen.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.02.2015

Astrid Hofmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr