Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
DSC-Läufer Jonathan Schmidt erreicht EM-Finale

U18-Europameisterschaft DSC-Läufer Jonathan Schmidt erreicht EM-Finale

DSC-Läufer Jonathan Schmidt hat die erste Hürde bei der U18-Europameisterschaft im georgischen Tiflis am Donnerstag gut gemeistert. Der 16-Jährige qualifizierte sich in seinem Vorlauf über 1500 m als Vierter in 4:02,63 Minuten für das Finale am Sonnabend.

Voriger Artikel
Noch vier Wochen Zeit für Verhandlungen über MotoGP-Zukunft in Hohenstein-Ernstthal
Nächster Artikel
20.000 Euro Strafe für Dynamo Dresden

DSC-Läufer Jonathan Schmidt hat die erste Hürde bei der U18-Europameisterschaft im georgischen Tiflis am Donnerstag gut gemeistert.

Quelle: PR

Dresden. DSC-Läufer Jonathan Schmidt hat die erste Hürde bei der U18-Europameisterschaft im georgischen Tiflis am Donnerstag gut gemeistert. Der 16-Jährige qualifizierte sich in seinem Vorlauf über 1500 m als Vierter in 4:02,63 Minuten für das Finale am Sonnabend. Trainerin Katja Hermann, die den Lauf daheim am Laptop verfolgte, gab aber zu: „Er hat’s ganz schön spannend gemacht. Es war der zweite Vorlauf und schon bei 1000 Metern waren die Jungs zehn Sekunden langsamer als der erste Lauf. Da kann es am Ende ja immer eng werden, aber mit dem Schluss-Spurt hat er es dann gemacht. Ihm sind ein paar taktische Fehler unterlaufen, die ihm bestimmt im Finale nicht noch einmal passieren. Auf jeden Fall hat er mit dem Einzug in den Endlauf das gesteckte Ziel erst einmal erreicht“, so Hermann. Heute greift auch der zweite DSC-Starter ins Geschehen ein. Frieder Scheuchner startet im Vorlauf über 200 m.

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr