Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Chemnitzer Volleyballerinnen gewinnen Duell gegen Dresden

Chemnitzer Volleyballerinnen gewinnen Duell gegen Dresden

Die Zweitliga-Volleyballerinnen der CPSV Volleys Chemnitz haben das Sachsenduell gegen das Nachwuchsteam des VC Olympia Dresden mit 3:1 (25:22, 20:25, 25:20, 25:17) klar für sich entschieden.

Voriger Artikel
Dynamo Dresden: Mitglieder tagen hinter verschlossenen Türen
Nächster Artikel
Dixie Dörner zieht in Dynamo-Aufsichtsrat ein - Kompromiss bei Pokal-Klage

Die Nachwuchsspielerinnen des VC Olympia Dresden haben gegen die Chemnitzer Damen verloren.

Quelle: dpa

Während sie mit dem fünften Saisonsieg im siebenten Spiel Spitzenreiter Vilsbiburg auf den Fersen bleiben, rutschten die Elbestädterinnen nach der siebenten Niederlage auf den vorletzten Tabellenplatz.

Die 350 Zuschauer erlebten in den ersten beiden Sätzen eine umkämpfte Partie, in der das junge Gästeteam auf Augenhöhe agierte. Eine Aufschlagserie von Mandy Sohr sorgte im dritten Abschnitt dafür, dass sich die erfahrenen Chemnitzerinnen absetzen konnten. Sie zeigten sich zudem sehr gut auf den Gegner eingestellt und spielten ihre ganze Erfahrung aus. Dagegen schlichen sich beim VCO zu viele Unsicherheiten und Fehler ein. Im vierten Satz war der Widerstand der VCO-Mädchen gebrochen und nach 104 Minuten verwandelten die Schützlinge von Niklas Peisl den Matchball zum verdienten Sieg.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr