Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bundesliga B-Junioren: Eder, Weiß und Kiessé besorgen den Dreier für Dynamo Dresden

Bundesliga B-Junioren: Eder, Weiß und Kiessé besorgen den Dreier für Dynamo Dresden

Nach der fünften Niederlage des bislang sieglosen Schlusslichts, dem 1:3 bei Hannover 96 vor Wochenfrist, hatte Dynamo-Trainer Marcus Jahn einen vollen Erfolg beim VfL Osnabrück prognostiziert.

Chapeau! Die Schwarz-Gelben gewannen das Kellerduell vor 100 Zuschauern mit 3:0 (0:0) und gaben damit die Rote Laterne an die Niedersachsen ab, ließen sogar noch Holstein Kiel hinter sich; die "Jung-Störche" unterlagen bei Union Berlin mit 2:4.

"Wir haben die Jungs darauf eingeschworen, dass wir uns stetig im Training und Wettkampf steigern", berichtet Nachwuchschef Jahn. So war über die ganze Woche und am Spieltag alles top. Sie haben Positionssicherheit und einen unbedingten Willen bewiesen, einem kampfstarken, aber technisch limitierten Gegner den Schneid abgekauft. Osnabrück ist nur bei Standards gefährlich; darauf hatten wir uns eingestellt. Es war eine absolut verdiente Mannschaftsleistung."

In der 46. Minute legte Konstantin Eder auf Vorarbeit von Maximilian Voigt den Grundstein für den heiß ersehnten ersten Dreier. Eine knappe Viertelstunde später marschierte Wete Kiessé in den Strafraum der Hausherren und wurde von Keeper Niklas Groß unfair gebremst. Der Sünder sah Dunkelrot wegen Notbremse, und Kapitän Johann Weiß verwandelte den Elfmeter souverän zum 2:0 (69.). Wenige Sekunden vor dem Abpfiff schloss Torjäger Kiessé einen Konter über Norman Kloß mit einem Slalom zum Endstand ab - sein vierter Saisontreffer. Der Dresdner Torwart Philipp Schumann verbrachte einen entspannten Vormittag.

Am kommenden Sonnabend, 11 Uhr, empfängt die Dynamo-U17 den Tabellendritten Werder Bremen.

Dynamo: Schumann - Genz, Holfeld, Weiß, Elezi - Schadeberg (41. Wölk), Harzer (56. Beckert, 69. Dill), Kloß - Kiessé, Eder, Voigt

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 30.09.2013

Günther Frank

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr