Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bundesliga A-Junioren: Dynamo Dresden zahlt noch Lehrgeld

Bundesliga A-Junioren: Dynamo Dresden zahlt noch Lehrgeld

Dynamo unterlag dem Hamburger SV mit 0:2 (0:1) durch Tore von Pablo Kunter in der 34. und 58. Minute. Die Ursache waren "zwei Unachtsamkeiten", formulierte es Trainer David Bergner.

Voriger Artikel
Bundesliga B-Junioren: Chris Wete Kiesse schießt erstes Tor für Dynamo Dresden
Nächster Artikel
Bezirksliga: Dresdner Teams mit Licht und Schatten zum Saisonauftakt

Mit einer akrobatischen Einlage zwingt Dynamo-Junior Tom Weihrauch seinen Hamburger Gegenspieler auf die Knie.

Quelle: Dehli-News / Frank Dehlis

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr