Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Blau-Weiß Blasewitz: Heller gewinnt Turnier in Antalya

Blau-Weiß Blasewitz: Heller gewinnt Turnier in Antalya

Asse des Tennis-Zweitligisten Blau-Weiß Blasewitz in Aktion bei Weltranglistenturnieren: Peter Heller errang einen besonderen Erfolg, er beendete das mit 10000 Dollar Preisgeld dotierte ITF-Future-Turnier im türkischen Antalya als Sieger.

Mit dem 6:3, 1:6, 6:3-Endspielsieg gegen den Österreicher Lucas Miedler feierte der Blasewitzer bereits den vierten Turniererfolg im Einzel. Der Slowake Andrej Martin, im Vorjahr die Nummer eins im Waldpark, startete mit dem 6:4, 6:0-Sieg gegen den Ukrainer Denys Molchanow in das mit 42500 Euro Preisgeld dotierte ATP-Challenger-Turnier in Rom. Indes schied der neue Blau-Weiß-Spitzenspieler Norbert Gombos gestern beim Turnier im französischen Aix en Provence aus. Der Slowake, in der aktuellen Weltrangliste vom Montag die Nummer 109, unterlag dem deutschen Weltklassespieler Florian Mayer mit 4:6, 6:3 und 2:6.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 06.05.2015

rb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr