Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Blasewitzer startet bei Australian Open

Blasewitzer startet bei Australian Open

Mit der Qualifikation beginnt heute in Melbourne das erste Grand-Slam-Tennis-Turnier des Jahres. Unter den 128 Spielern, die um 16 noch freie Plätze im Hauptfeld des Herren-Einzels der Australian Open kämpfen, befindet sich auch Andrej Martin, die aktuelle Nummer eins des Zweitligisten Blau-Weiß Blasewitz.

Als 175. der Weltrangliste trifft der Slowake zum Auftakt auf den Italiener Marco Cecchinato, der 16 Plätze vor ihm steht.

Die Blasewitzer Nummer zwei, der Weißrusse Uladzimir Ignatik, hat seine Teilnahme in Melbourne kurzfristig abgesagt. Zwei ehemalige Dresdner Spitzenspieler sind in Melbourne in Aktion. Peter Torebko, der 2010 und 2011 das Team im Waldpark anführte, trifft in der ersten Quali-Runde auf den Portugiesen Gastao Elias. Jiri Vesely, der 2012 für Blasewitz spielte, bleibt als Nummer 63 der Welt die Qualifikation erspart. Der Tscheche steht bereits im Hauptfeld.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 14.01.2015

rb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr