Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Blasewitzer Herren auf Vizekurs

Tennis Blasewitzer Herren auf Vizekurs

In der Hallentennis-Oberliga der Herren ging es zum vorletzten Mal um Punkte. Blau-Weiß Blasewitz fuhr einen 8:0-Sieg gegen den Chemnitzer TC Küchwald ein. Die Hoffnungen auf Schützenhilfe blieben allerdings aus, denn auch der Leipziger TC siegte gegen den Stadtrivalen RC Sport ebenfalls 8:0.

Voriger Artikel
Sechs Meistertitel für Dresdner Schwimmer
Nächster Artikel
DSC-Chef Dittrich träumt vom Double
Quelle: dpa

Dresden.  In der Hallentennis-Oberliga der Herren ging es zum vorletzten Mal um Punkte. Blau-Weiß Blasewitz fuhr einen 8:0-Sieg gegen den Chemnitzer TC Küchwald ein. Die Hoffnungen auf Schützenhilfe blieben allerdings aus, denn auch der Leipziger TC siegte gegen den Stadtrivalen RC Sport ebenfalls 8:0. Damit steht der Leipziger TC ganz dicht vor dem fünften Titelgewinn in Folge. Für Blasewitz geht es nun darum, den zweiten Platz zu behaupten. Dabei stehen sie beim Punktspielfinale vor einem Endspiel gegen den Freiberger HTC. Der zog mit dem 8:0-Sieg gegen Dresden-Mitte nach Punkten mit Blasewitz gleich. Für Dresden-Mitte hatte die Niederlage keine negativen Folgen. Der fünfte Tabellenplatz reicht für den Klassenerhalt.
 

Von Rolf Becker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr