Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Blasewitzer Andrej Martin im Doppel im Halbfinale gestoppt

Tennis, Equador Open in Quito Blasewitzer Andrej Martin im Doppel im Halbfinale gestoppt

Für das Blasewitzer Tennis-Ass Andrej Martin ist das mit 520.070 Dollar Preisgeld dotierte ATP-Weltranglistenturnier Equador Open in Quito nun auch im Doppel zu Ende. Der 26-jährige Slowake hatte sich zusammen mit seinem chilenischen Partner Hans Podlipnik-Castillo bis ins Halbfinale gespielt.

Voriger Artikel
Dresden Titans stürzen Tabellenführer Ehingen Urspring
Nächster Artikel
Aus im Achtelfinale für Nicole Bartsch

Sehr gespannt darf man die neue Weltrangliste erwarten, die die ATP allwöchentlich montags herausgibt. Denn die hochkarätigen Equador Open werden das Punktekonto von Andrej Martin sowohl im Einzel als auch Doppel deutlich auffüllen.

Quelle: dpa

Quito.  Für das Blasewitzer Tennis-Ass Andrej Martin ist das mit 520.070 Dollar Preisgeld dotierte ATP-Weltranglistenturnier Equador Open in Quito nun auch im Doppel zu Ende. Der 26-jährige Slowake hatte sich zusammen mit seinem zwei Jahre älteren chilenischen Partner Hans Podlipnik-Castillo bis ins Halbfinale gespielt. Dort musste das Duo in der Nacht vom Sonnabend zum Sonntag eine knappe 3:6, 6:3, 4:10-Niederlage gegen die Brasilianer Thomas Bellucci und Marcelo Demoliner hinnehmen. Im Einzel war der Blasewitzer in der zweiten Runde an Victor Estrella Burgos mit 5:7, 1:6 gescheitert. Der erfahrene Daviscup-Spieler aus der Dominikanischen Republik schaffte es danach bis ins Endspiel, das in der Nacht zum Montag ausgetragen wurde.

Sehr gespannt darf man die neue Weltrangliste erwarten, die die ATP allwöchentlich montags herausgibt. Denn die hochkarätigen Equador Open werden das Punktekonto von Andrej Martin sowohl im Einzel als auch Doppel deutlich auffüllen. Damit sind auch in beiden Konkurrenzen Verbesserungen in der Platzierung zu erwarten. Im Einzel nimmt der Blasewitzer aktuell den 141. Rang, im Doppel den 94. Platz ein.

Von rb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr