Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Benefizspiel mit Dixie Dörner: 5000 Euro für Wohnhof Golis erspielt

Benefizspiel mit Dixie Dörner: 5000 Euro für Wohnhof Golis erspielt

Dresden. Mit 7:3 siegte die Tele Columbus Auswahl am Mittwoch gegen eine Mannschaft des SG Einheit Dresden Mitte – darunter der langjährige Kapitän der DDR-Nationalmannschaft und Olympiasieger von 1976, Hans-Jürgen „Dixie“ Dörner.

Dörner trainiert aktuell die SG Einheit Dresden Mitte. 500 Euro spendete Tele Columbus für jedes Tor, und so kamen 5.000 Euro zusammen, um die Sanierung des Wohnhofes Gohlis der Lebenshilfe Dresden zu unterstützen. Als Dank für das Benefizspiel übergab Tele Columbus darüber hinaus eine Spende von 1.000 Euro für die Nachwuchsarbeit der SG Einheit.

DNN

phpcd5682f61c201309251434.jpg

Die Dresdner "Face-of-Germany"-Finalisten Denny Bräuer, Franziska Börner und Zoe Zobel mit Organisator Mike Sickert.

Zur Bildergalerie
php454245873a201202221716.jpg

Seit Dezember wird das Blaue Wunder am Abend extra beleuchtet.

Zur Bildergalerie
php07d569f199201309151200.jpg

40 junge Frauen und Männer kämpften im Halbfinale des Castingwettbewerbes Face of Germany um die Gunst der Jury.

Zur Bildergalerie
php8d8c115620201312111607.jpg

800 Schüler demonstrierten für die Gleichberechtigung der freien Schulen

Zur Bildergalerie
phpc41a161499201310111226.jpg

Clown Don Christian stolpert tollpatschig durch die Manege.

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr