Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° Regen

Navigation:
Google+
Andrej Martin unter den Top 100 der Welt

Andrej Martin unter den Top 100 der Welt

Der Blasewitzer Andrej Martin hat es kurz vor dem Abschluss der Tennis-Saison tatsächlich noch geschafft. Seit gestern wird der 26-jährige Slowake in der ATP-Weltrangliste im Doppel unter den Top 100 geführt.

Voriger Artikel
Volleyballerinnen vom Dresdner SC bekommen Verstärkung
Nächster Artikel
Valérie Courtois gibt gegen Baku ihr Debüt
Quelle: dpa

Montevideo. Der Blasewitzer Andrej Martin hat es kurz vor dem Abschluss der Tennis-Saison tatsächlich noch geschafft. Seit gestern wird der 26-jährige Slowake in der ATP-Weltrangliste im Doppel unter den Top 100 geführt, konkret ist er die Nummer 92. Die dafür nötigen Punkte hat sich Martin bei den am Sonntag in Montevideo abgeschlossenen Uruguay Open geholt. Die beendete er mit dem ein Jahr älteren Chilenen Hans Podlipnik-Castillo als Sieger. Das Endspiel gegen den Brasilianer Marcelo Demoliner und den Portugiesen Gastao Elias wurde 6:4, 3:6, 10:6 gewonnen. Damit feierte der Blasewitzer im Doppel in diesem Jahr schon den sechsten Sieg bei Turnieren der ATP-Challenger-Serie. Zuvor war Martin je zweimal in Tschechien (Ostrava und Liberec) und in Italien (Biella und Cordenos) sowie in Peru (Lima) erfolgreich. Bei fünf dieser Siege stand wie zuletzt Hans Podlipnik-Castillo an seiner Seite, einmal sein slowakischer Landsmann Igor Zelenay.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr