Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
An Lenné- und Magdeburger Straße spielte der SC Einheit Dresden einst unter freiem Himmel

Eishockey mit Freiluft-Tradition An Lenné- und Magdeburger Straße spielte der SC Einheit Dresden einst unter freiem Himmel

Für Karl-Heinz Domschke ist der Sonnabend ein ganz besonderer Tag, ein Festtag. Wenn um 14 Uhr im Dynamo-Stadion die ehemaligen Nationalspieler der BRD und der DDR zum "Legendenspiel" auflaufen, wird auch "Heinzer" die Eishockeykluft anlegen und die Schlittschuhe schnüren.

Voriger Artikel
DSC-Volleyballerinnen verpflichten Nneka Onyejekwe
Nächster Artikel
Rödertalbienen müssen ans Limit gehen

Vor der Kulisse der Yenidze eröffnete im Dezember 1960 das Kunsteisstadion im Ostragehege, bis 1970 Heimstätte des SC Einheit Dresden.

Quelle: Bundesarchiv/eisloewen.de

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von DNN.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr