Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
80:75 gegen Lich: Dresden Titans feiern ersten Sieg im Jahr 2013

80:75 gegen Lich: Dresden Titans feiern ersten Sieg im Jahr 2013

Das war Zeit: Nach zuvor sieben vergeblichen Versuchen konnten die Basketballer der Dresden Titans gestern das erste Mal im Jahr 2013 gewinnen, besiegten in der 2. Bundesliga Pro B die Licher Basketbären vor 788 Zuschauern in der Margon-Arena mit 80:75 (40:49) und vermasselten den Gästen damit das Heimrecht für die Playoffs.

Voriger Artikel
Niederlage für Dresdner Eislöwen: Chancen auf die Playoffs schwinden
Nächster Artikel
Fußball: Bezirksliga: SG Weixdorf rückt auf Rang 2 vor

Den Gang in die Abstiegsrunde konnte der Sieg für die Dresdner nicht mehr verhindern, los gehen die Playdowns für die Titans am 17. März mit einem Heimspiel gegen Hanau. Die letzten vier der Tabelle spielen noch einmal eine Doppelrunde jeder gegen jeden, die letzten zwei steigen am Ende ab.

Den Erfolg gestern verdankte die Krzywinski-Truppe nach schwacher erster Halbzeit einer wesentlich stabileren Abwehrleistung ab Mitte des dritten Viertels. Die Gäste mussten immer mehr schlechte Würfe nehmen, schafften nach der Pause nur noch magere 26 Punkte. Ein anderer Grund für den Titans-Sieg war die starke Dreier-Quote von Jason Boucher (bei fünf von sieben Versuchen traf er).

Beste Werfer / Titans: Boucher (25 Punkte), Blossey (16); Lich: Klassen (17).

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 04.03.2013

tom

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr