Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
25 Turn-Senioren in Langebrück am Start

25 Turn-Senioren in Langebrück am Start

Auflage des Langebrücker Turnertreffs der Senioren stand ganz im Zeichen der Feierlichkeiten zu "130 Jahre Turnen in Langebrück". Ein stattliches Starterfeld von 25 Teilnehmern aus sechs Vereinen kämpfte in vier Altersklassen um die Jubiläumsurkunden.

Die 11. Dabei konnte der einheimische Jens Bartlitz in der AK 30 bis 49 Jahre den Sieg mit 27,50 Punkten vor Heiko Dietzsch (USV TU Dresden/27,10) erringen. In der AK 50 bis 59 Jahre wiederholte TU-Turner Volkmar Gütersloh seinen Vorjahressieg (27,70) und verwies Olaf Martini vom SV Wesenitztal (26,90) auf den zweiten Platz. Im Wettkampf der 60- bis 69-Jährigen gab es einen Sieg des Pesterwitzers Ulrich Tscheschke (27,70). Den zweiten Rang teilten sich mit je 27,10 Zählern Stephan Rowold (USV TU) und Norbert Flenker (SV Verkehrsbetriebe). Bei den über 70-Jährigen wiederholte Heiner Güldenring vom USV TU seinen Vorjahressieg mit 26,75 Punkten. Ulrich Kreißig (Blasewitz/26,55) belegte den zweiten Platz.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 15.07.2014

JI

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr