Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
2000 Dynamos bei Fanmarsch vor Rostockspiel: Zwischenfall in Dresden-Gorbitz

2000 Dynamos bei Fanmarsch vor Rostockspiel: Zwischenfall in Dresden-Gorbitz

Rund 2000 Fans liefen am Samstagvormittag beim Fanmarsch unter dem Titel "Dresden ist Schwarz-Gelb!" durch die Dresdner Innenstadt.

Voriger Artikel
DSC-Volleyballerinnen spielen wieder Champions League - Laura Dijkema verlängert
Nächster Artikel
Dynamo Dresden gewinnt viertes Spiel in Folge: Rostock hält Klasse
Quelle: Dennis Hetzschold

Nach Angaben von Polizeisprecher Thomas Geithner sammelten sich die ersten Fans bereits ab 6 Uhr am Neumarkt.

jv

phpe0e689a10c201505231230.jpg

Fanmarsch durch Dresden vor der Partie Dynamo - Hansa

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr