Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
2.300 zusätzliche Tickets für Dynamo-Spiel in München bereitgestellt - Verkauf ab Mittwoch

2.300 zusätzliche Tickets für Dynamo-Spiel in München bereitgestellt - Verkauf ab Mittwoch

Seit Montag läuft der Kartenvorverkauf für das Dynamo-Auswärtsspiel in München. Der Verein teilte am Dienstag mit, dass allein am ersten Verkaufstag 3.000 Tickets ausschließlich an Vereinsmitglieder verkauft worden seien.

Voriger Artikel
Hallescher Fußball im Aufwind - Stadioneinweihung gegen HSV-Profis
Nächster Artikel
Dynamo: Der Kapitän will zurück auf die Brücke

Bereits 3.300 Tickets wurden für das Auswärtsspiel in München verkauft.

Quelle: dpa

Seit Mittwoch um zehn Uhr läuft der freie Verkauf. Die Stehplatzkarten sind aber bereits ausverkauft. Die Dynamo-Fans können deswegen nur noch Sitzplatzkarten in den ersten beiden Kategorien erlangen (eine Karte je zu 37 Euro oder 29 Euro). Pro Person können bis zu vier Eintrittskarten an den Sonderkassen am „Glücksgas-Stadion" oder über den Onlineticketshop etix erworben werden.

Außerdem wird der TSV 1860 München weitere 2.287 Tickets für die Gästefans zur Verfügung stellen. Der freie Verkauf gehe nach Angaben des Vereins aller Voraussicht nach am Donnerstag los.

Auch „Exil-Dynamos" im Münchner Raum sollen nicht leer ausgehen: Diese können Eintrittskarten für die Blöcke 108 und 216 im Gästebereich an der Vorverkaufsstellen des TSV 1860 München erwerben.

lbo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr