Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
0:3-Pleite: VC Dresden legt Fehlstart in den Pre-Playoffs hin

0:3-Pleite: VC Dresden legt Fehlstart in den Pre-Playoffs hin

Die Volleyballer des VC Dresden sind mit einer schwachen Leistung in die Pre-Playoffs gestartet. Sie unterlagen vor 1350 Zuschauern beim Vorrunden-Siebten TV Rottenburg glatt mit 0:3 (22:25, 14:25, 21:25).

Voriger Artikel
Dynamo Dresden nahe am Abgrund: Minge sieht Reserven in der Einstellung
Nächster Artikel
Dresdner Eislöwen kassieren zwei Niederlagen gegen Star Bulls

"Das war wieder ein schlechtes Spiel von uns, deshalb ist die Enttäuschung erst einmal sehr groß", redete Trainer Jan Pretscheck nicht um den heißen Brei. Im ersten und zweiten Satz hätten bei seinen Schützlingen vor allem die Emotionen gefehlt. "Eigentlich hat der Gegner nichts Überraschendes getan, doch wir konnten nicht an die Leistung vom letzten Spiel gegen Berlin anknüpfen", ärgerte sich Pretscheck. So zogen die Hausherren auf 16:12 und 20:14 davon. Zwar kamen die Dresdner noch einmal auf 18:20 heran, aber Fehler und Probleme in der Annahme des VC nutzte Rottenburg eiskalt aus.

"Vor allem in der Abwehr war uns der Gastgeber im ersten Satz deutlich überlegen", so der VC-Coach, der sich die Leistung der Mannschaft im zweiten Durchgang nicht erklären kann: "Da waren wir völlig von der Rolle, es ging gar nichts." Offensichtlich fand er aber in der anschließenden Zehn-Minuten-Pause die richtigen Worte, denn zumindest im dritten Abschnitt zeigten die VC-Akteure dann den erhofften Biss und Kampfgeist. So konnten sie auch einen 11:16-Rückstand noch aufholen und zum 20:20 ausgleichen. Doch nach dem 21:21 gelang ihnen kein Punkt mehr,. So band Rottenburg nach 78 Minuten mit dem ersten Matchball den Sack zu.

Das zweite Spiel findet am Mittwoch in Dresden statt. "Dann geht es wieder bei Null los. Wir wollen uns keinesfalls so sang- und klanglos aus der Saison verabschieden. Die Rottenburger sind schlagbar", macht Pretscheck sich und seine Schützlingen Mut.

Aus den Dresdner Neuesten Nachrichten vom 17.03.2014

ah

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Regionalsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr