Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
Regionalsport
Volleyball
Fitnesstrainer Goran Mladenic ist der neue „Vorturner“ bei den DSC-Damen. Er bringt die Volleyballerinnen für die neue Saison ordentlich in Form.

Bei den DSC-Volleyballerinnen wird seit Dienstag wieder gebaggert und gepritscht. Knapp zehn Wochen vorm Saisonauftakt gegen Potsdam startete Trainer Alexander Waibl mit einem Teil seiner Schützlinge und einem neuformierten Staff in die Vorbereitung.

mehr
Handball

Viel Zeit zum Ausruhen bleibt den Handballern des HC Elbflorenz derzeit nicht. Ein Vorbereitungsspiel jagt das nächste. Nach der intensiven letzten Woche mit dem Sparkassencup in Eisenach und dem Heimpremiere in der neuen Arena gegen die Füchse Berlin gab es zumindest einen freien Tag zum Ausspannen.

mehr
Tennis

Mark Tanz (Blau-Weiß Blasewitz) musste sich bei den am Wochenende in Naunhof zum vierten Mal ausgetragenen Muldentalmeisterschaften im Endspiel gegen Marcel Strickroth (TC Bamberg) knapp mit 6:7, 5:7 geschlagen geben.

mehr
Tennis

Nach dem 36. Eltern-Kinder-Turnier fand die Serie der Familienveranstaltungen des Tennisclubs Bad Weißer Hirsch mit dem Geschwisterturnier seine Fortsetzung. Bei der 22. Auflage feierten in der A-Klasse die Brüder Alexander und Mathias Goldmann von Blau-Weiß Blasewitz bereits den fünften Sieg.

mehr
Wasserspringen

Eine Medaille wollte sie auf jeden Fall mit nach Hause bringen. Das war der Traum von DSC-Wasserspringerin Maria Hartmann. Und den hat sie sich gleich zum Auftakt der Masters-WM in Budapest erfüllt. Die 32-Jährige, die erst vor gut einem halben Jahr wieder mit dem Springen angefangen hat und ihre WM-Premiere überhaupt feiert

mehr
Eishockey

Seit Montag schwitzen die Dresdner Eislöwen für die neue Spielzeit. Zum offiziellen Trainingsauftakt bat Trainer Franz Steer seine aktuell 20 Profis sowie zwei Test-Spieler aufs Eis. Zuvor mussten die Eislöwen bereits bei einer Athletik-Einheit schwitzen.

mehr
Football
Micky Kyei (l.) von den Monarchs gelangen zwei Touchdowns. Hamburgs Josh Hartigan hängt sich an ihn dran, auch Kenneth Sousoukpo (r.) will ihn stoppen.

„Der Beginn war etwas rostig nach der langen Sommerpause“, musste Headcoach John Leijten am Sonntagnachmittag nach der Partie der Dresden Monarchs gegen die Hamburg Huskies zugeben. Letztlich setzten sich die Dresdner Footballer aber vor heimischem Publikum im Heinz-Steyer-Stadion mit 41:17 durch.

mehr
WM der Masters
Maria Hartmann hat in Aachen viel Edelmetall eingeheimst.

Für Maria Hartmann geht am Montag ein Traum in Erfüllung. Die Wasserspringerin des Dresdner SC feiert in Budapest ihre WM-Premiere – und das mit 32 Jahren. Dabei hat sie ihre leistungssportliche Karriere schon vor 15 Jahren beendet. Aber die zweifache Mama hat noch einmal Blut geleckt und springt jetzt bei den Masters.

mehr
Handball
Der Dresdner Gabriel de Santis holt zum Torwurf aus.

Volles Haus, gute Stimmung – und ein ansehnliches Spiel erlebten die Zuschauer am Sonnabend beim Testspiel zwischen dem HC Elbflorenz und den Gästen aus der Hauptstadt. Der Bundesligist setzte sich dabei erwartungsgemäß vor rund 2000 Besuchern mit 35:26 gegen den Zweitliga-Aufsteiger durch.

mehr
Footballer erwarten die Hamburg Huskies
Dresdens Chefcoach John Leijten gibt dem Team Anweisungen.

Am Sonntag (15 Uhr) treffen die Dresden Monarchs im heimischen Heinz-Steyer-Stadion auf bisher glück- und sieglose Hamburg Huskies. Nach einer kurzen Sommerpause beginnt damit erneut das noch immer spannende Rennen um die vier Play-off-Plätze der German Football League Nord (GFL Nord)

mehr
Neue Tribüne eingeweiht
An der Stelle der einstigen Holztribüne ist am Freitag die neue Nordtribüne des Heinz-Steyer-Stadions eröffnet worden.

Die neue Nordtribüne glänzt, doch der Rest des Heinz-Steyer-Stadions modert weiter vor sich hin. „So kann es nicht bleiben“, stellt Dresdens Sportbürgermeister Peter Lames (SPD) klar. Bis Jahresende wird nun zusammen mit der Stesad eine neue Machbarkeitsstudie erstellt.

mehr
Basketball

Die Drittliga-Basketballer der Dresden Titans müssen sich von Walter Simon und David Sturner verabschieden. Während Simon die Dresdner aus beruflichen Gründen in Richtung Bayern verlässt, fällt Sturner der neuen Ausländer-Regel zum Opfer.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr