Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+
Regionalsport
Football
Aaron Wahl, Hermann Schramm, Mike Schallo und Paul Seemann (v.l.n.r.) fahren zur Nationalmannschaft.

Gleich vier Spieler des Football-Bundesligisten Dresden Monarchs sind für die Nationalmannschaft nominiert worden und dürfen mit zu den World Games nach Polen fahren. Aaron Wahl, Hermann Schramm, Mike Schallo und Paul Seemann werden die Dresdner Farben im Nachbarland vertreten.

mehr
DVV-Pokal Auslosung

Die Volleyballerinnen des Dresdner SC treten in der ersten Runde des DVV-Pokals beim Cup-Gewinner Nordost an. Das ergab die Auslosung am Freitag bei der Bundesligaversammlung in Zeuthen. Der Gastgeber der Partie am 11. November wird am 7. Oktober ermittelt.

mehr
Radsport
In Heidenau steigt am Sonnabend wieder ein Derny-Spektakel.

Die Radrennbahn in Heidenau feiert in diesem Jahr ihr 90. Jubiläum. Anlässlich dieses Geburtstages bieten die Verantwortlichen an diesem Sonnabend einen echten Leckerbissen. Auf dem traditionsreichen Beton-Oval steigt die Deutsche Derny-Meisterschaft.

mehr
DDR-Sportidol
Der ehemalige Leichtathlet Jürgen May

Er wurde gefeiert. Als Sportidol in und von der DDR. 1966 geriet Jürgen May aber in einen Ausrüsterstreit. Der Anfang vom Ende seiner erfolgreichen Leichtathletik-Karriere. Jetzt wird der Läufer 65 Jahre alt.

mehr
Rolle rückwärts
Andreas Zschiedrich

Als der HC Rödertal vor knapp einem Monat  die Lizenz für die 1. Bundesliga erhielt, machte der Verein einen Rückzieher. Aus wirtschaftlichen Gründen wollte man das Aufstiegsrecht nicht wahrnehmen. Doch jetzt gibt es offenbar eine komplette „Rolle rückwärts“. Wenn der HC Leipzig keine Lizenz bekommt, will man doch in die erste Liga nachrücken.

mehr
Basketball
Bryan Nießen (Mitte) kehrt in die 1. Mannschaft der Titans zurück.

Nach dem Abstieg stellen sich die Dresden Titans für die Pro B neu auf, doch einige bekannte Gesichter werden die Fans im Herbst wiedersehen: Nach Helge Baues machen nun auch Marc Nagora und Bryan Nießen weiter. Beide verlängerten ihre Verträge bei den „Titanen“.

mehr
Tennis
Emily Welker geht als Titelverteidigerin an den Start.

Rekordmeister Christian Haupt ist nicht mehr am Start, daher wird bei den Sächsischen Landesmeisterschaften am Wochenende in Chemnitz wohl kein Dresdner mehr gewinnen. Bei den Damen indes geht Titelverteidigerin Emily Welker (Blau-Weiß Blasewitz) als heißeste Anwärterin auf die Meisterkrone ins Rennen.

mehr
Galopp
Andrasch Starke gehört zu den namhaftesten Jockeys, die am Wochenende den Weg nach Dresden finden.

Wenn an diesem Sonnabend auf der Galopprennbahn die Startglocke läutet, erwartet die Besucher ein ganz besonderes Spektakel. Mit dem bwin BBAG Auktionsrennen und dem Großen Preis der Freiberger Brauerei stehen zwei Saison-Höhepunkte auf dem Programm.

mehr
Volleyball
Logo des DSC

Gespannt blickten die DSC-Volleyballerinnen am Mittwoch nach Luxemburg, wo im Hauptquartier des europäischen Volleyballverbandes CEV die Auslosung für die Klub-Wettbewerbe stattfand. Und die Elbestädterinnen erwischten im CEV-Cup ein gutes Los. Sie treffen in der ersten Runde auf den französischen Pokalsieger Pays d’Aix Venelles VB.

mehr
Basketball
Nenad Josipovic will mit den Dresden Titans wieder Siege einfahren.

Mit ihrem neuen Trainer starten die Titans Anfang August in die Vorbereitung auf die neue Spielzeit der Pro B. Nenad Josipovic möchte aber schon bis Ende Juni wissen, wer in seiner Mannschaft spielt. Wenn er das Training aufnimmt, sollen auch alle Medizinchecks abgeschlossen sein. Nichts und niemand soll die Vorbereitung mehr stören.

mehr
Eishockey
Shawn Boutin

Die Dresdner Eislöwen haben jetzt die erste Kontingentstelle besetzt. Mit dem Kanadier Shawn Boutin verpflichten sie einen Verteidiger, der erstmals nach Deutschland wechselt. In der vergangenen Saison spielte der 27-Jährige für den englischen Erstligisten Coventry Blaze.

mehr
Wasserspringen
Tina                Punzel

DSC-Wasserspringerin Tina Punzel hat mit ihrem erst 16-jährigen Berliner Partner Lou Massenberg bei der Europameisterschaft in Kiew für die erste deutsche Medaille gesorgt. Das Duo erkämpfte im Mixed-Synchronspringen vom Dreimeterbrett mit 281,40 Punkten die Bronzemedaille.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr