Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tour de Suisse: Lopez neuer Spitzenreiter

Radsport Tour de Suisse: Lopez neuer Spitzenreiter

Radprofi Miguel Angel Lopez ist der neue Spitzenreiter der Tour de Suisse. Der Kolumbianer löste auf der 8. und vorletzten Etappe den Franzosen Warren Barguil als Gesamtführenden ab, der nur für einen Tag im Gelben Trikot fuhr.

Das 16,8 Kilometer lange Zeitfahren rund um Davos gewann Ion Izaguirre aus Spanien in der Zeit von 21:30 Minuten.

Davos. Izaguirre hatte bereits vor einer Woche den Prolog der 80. Schweiz-Rundfahrt für sich entschieden. Er hatte zwei Sekunden Vorsprung auf Lopez, der am Samstag Zweiter wurde. Der Schweizer Fabian Cancellara wies 19 Sekunden Rückstand auf den Tagessieger auf. In den zurückliegenden acht Tagen hat es sieben Mal einen Wechsel in der Gesamtführung gegeben.

Somit ist vor der Schluss-Etappe am Sonntag mit den Bergpässen Albula und Flüela für Spannung gesorgt. Lopez hat acht Sekunden Vorsprung auf den Amerikaner Andrew Talansky und 16 Sekunden auf Tagessieger Izaguirre.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr