Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Stybar gewinnt zweite Tirreno-Etappe

Radsport Stybar gewinnt zweite Tirreno-Etappe

Der dreifache Cross-Weltmeister Zdenek Stybar hat die zweite Etappe der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen. Der Teamkollege von Tony Martin übernahm damit auch das Leadertrikot des Italieners Daniel Oss.

Pomarance. Der 30 Jahre alte Tscheche siegte als Solist nach 207 Kilometern im Pomarance, wo die Entscheidung auf der fünf Kilometer langen Schlusssteigung fiel.

Platz zwei belegte der amtierende Straßen-Weltmeister Peter Sagan vor dem Norweger Edvald Boasson-Hagen. Der ehemalige Tour de France-Gewinner Vincenzo Nibali aus Italien kam nicht auf das Podest. Die dritte Etappe führt am Freitag über 176 Kilometer von Castelnuovo Val di Cecina nach Montalto di Castro.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr