Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Brennauer, Worrack und Kröger gewinnen WM-Titel

Radsport Brennauer, Worrack und Kröger gewinnen WM-Titel

Zum Auftakt der Straßenrad-Weltmeisterschaften in Richmond haben Lisa Brennauer, Trixi Worrack und Mieke Kröger mit ihrem Team Velocio-SRAM den Sieg im Mannschaftszeitfahren wiederholt.

Richmond. Das seit diesem Jahr mit deutscher Lizenz fahrende Team siegte am Sonntag nach 38,8 Kilometern vor den niederländischen Rennställen Boels Dolmans (6,22 Sekunden zurück) und Rabo Liv Women (56,12).

Für die Mannschaft, die in den vergangenen Jahren noch unter dem Namen Lululemon und mit amerikanischer Lizenz gefahren war, ist es bereits der vierte Titel im Teamzeitfahren seit Einführung des Wettbewerbs 2012.

Anschließend stand noch das Mannschaftszeitfahren der Männer auf dem Programm. Tony Martin und sein Etixx-Team zählten zu den Sieganwärtern, im Vorjahr hatte der belgische Rennstall Platz drei belegt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr