Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Achtes WM-Gold für Sarah Hammer

Radsport Achtes WM-Gold für Sarah Hammer

Sarah Hammer hat bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in London ihre insgesamt achte WM-Medaille geholt. Die 32-Jährige holte sich mit dem US-Team in 4:16,802 Minuten den Sieg im Finale der 4000-Meter-Mannschaftsverfolgung gegen Kanada (4:19,525).

London. ). Das kleine Finale gewann Großbritannien (4:16,540) gegen Neuseeland (4:20,225). Der deutsche Frauen-Vierer war nach einem enttäuschenden zehnten Platz schon am Vortag in der Qualifikation ausgeschieden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Radsport
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr