Startseite DNN
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Google+
Kai Kazmirek im olympischen Zehnkampf weiter Vierter

Olympia Kai Kazmirek im olympischen Zehnkampf weiter Vierter

Kai Kazmirek liegt im olympischen Zehnkampf nach dem Stabhochsprung weiter auf Platz vier. Der WM-Sechste von der LG Rhein-Wied hat nach der achten Disziplin nur noch 65 Punkte Rückstand auf den drittplatzierten Kanadier Damian Warner.

Rio de Janeiro. Kazmirek überquerte in Rio de Janeiro 5,00 Meter, Warner blieb bei 4,60 Meter hängen. Weltrekordler Ashton Eaton aus den USA führt nach übersprungenen 5,20 Meter weiter mit 7370 Punkten vor dem Franzosen Kevin Mayer. Es folgen Warner, Kazmirek und der Amerikaner Zach Ziemek.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr