Startseite DNN
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Google+
Grün statt Blau im Olympia-Becken: "Leute, bleibt ruhig"

Olympia Grün statt Blau im Olympia-Becken: "Leute, bleibt ruhig"

Aus Blau wird Grün: Im Becken der Wasserspringer hat sich über Nacht die Wasserfarbe verändert, ohne dass die Olympia-Organisatoren zunächst einen Grund dafür nennen konnten.

Rio de Janeiro. In einem Tweet versuchten die Organisatoren zu beruhigen. "Leute, bleibt ruhig wegen des Wassers ... Wir nehmen Qualitätstests vor, und es gibt kein Risiko für die Athleten. Wir klären das." "Wir testen das Wasser jeden Tag mit den gleichen Parametern, und die Ergebnisse waren genau so wie bei einem blauen Pool", sagte Mario Andrada, Sprecher des Organisationskomitees.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr