Startseite DNN
Volltextsuche über das Angebot:

Olympia 2016
Google+
Gewehrschützen Brodmeier und Link bleiben ohne Olympia-Medaille

Olympia Gewehrschützen Brodmeier und Link bleiben ohne Olympia-Medaille

Die Gewehrspezialisten Daniel Brodmeier und André Link sind im letzten Schießwettbewerb bei den Olympischen Spielen in Rio ohne Medaille geblieben. Brodmeier belegte im Dreistellungskampf mit dem Sportgewehr den vierten Platz, André Link wurde Fünfter.

Rio de Janeiro. Gold ging an den Italiener Niccolo Campriani. Zweiter wurde Sergej Kamenski aus Russland, Bronze holte der Franzose Alexis Raynaud.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Olympia-News
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr