Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Harrison bricht Uralt-Weltrekord über 100 Meter Hürden

Leichtathletik Harrison bricht Uralt-Weltrekord über 100 Meter Hürden

Die amerikanische Leichtathletin Kendra Harrison hat einen Weltrekord über 100 Meter Hürden aufgestellt. Die 23-Jährige siegte beim Diamond-League-Meeting in London in 12,20 Sekunden.

London. Sie unterbot damit die Uralt-Bestmarke der Bulgarin Jordanka Donkowa von 12,21 Sekunden, aufgestellt 1988 in Stara Sagora. Harrison, die noch keine Medaille bei einer großen internationalen Meisterschaft gewonnen und Olympia in Rio verpasst hat, hatte bisher eine Bestzeit von 12,24 Sekunden stehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leichtathletik
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr