Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Leichtathletik
Leichtathletik
Die Sperre von Rita Jeptoo wurde verlängert.

Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die Marathonläuferin Rita Jeptoo wegen Dopings für vier Jahre gesperrt.

Damit wurde die vom kenianischen Leichtathletikverband verhängte Zwei-Jahres-Sperre verdoppelt.

mehr
Leichtathletik
Tyson Gay trauert um seine erschossene Tochter. Foto: Justin Lane

Tausende Menschen haben bei einer Nachtwache der getöteten Tochter des amerikanischen Sprintstars Tyson Gay gedacht.

"Ich möchte, dass ihr euch liebt, in Frieden lebt und euch gegenseitig beschützt.

mehr
Leichtathletik
Christoph Harting will Weltrekord werfen.

Die Diskussion um sein Verhalten bei der olympischen Siegerehrung will Christoph Harting hinter sich lassen. Der Weltrekord soll her. 2017 könnte es in London erstmals zu einem großen Duell mit seinem Bruder kommen.

mehr
Leichtathletik
Jamaika will Usain Bolt und seinen anderen Leichtathletikhelden Denkmäler errichten. Foto: Antonio Lacerda

Dem neunfachen Olympiasieger Usain Bolt wird in seiner Heimat Jamaika ein Denkmal gesetzt. Vor dem Nationalstadion in der Hauptstadt Kingston werde eine Statue des Sprintstars aufgestellt, zitierte die Zeitung "The Jamaica Gleaner" Sportministerin Olivia Grange.

mehr
Leichtathletik
Abel Kirui überquerte in Chicago als erster Läufer die Ziellinie.

Der zweimalige Weltmeister Abel Kirui aus Kenia hat den Chicago-Marathon gewonnen. Der 34-Jährige siegte in international allerdings nur zweitklassigen 2:11:23 Stunden mit drei Sekunden Vorsprung vor Vorjahressieger Dickson Chumba, der ebenfalls aus Kenia kommt.

mehr
Leichtathletik
Katharina Molitor hat entschieden ihre Karriere als Speewerferin doch fortzusetzen.

Nach der verpassten Olympia-Teilnahme hängt Speerwurf-Weltmeisterin Katharina Molitor noch ein Wettkampfjahr dran.

"Die vergangene Saison ist für mich gefühlt nicht zu Ende gegangen.

mehr
Leichtathletik
Trell Kimmons ist für zwei Jahre von der USADA gesperrt worden. Foto: Adam Warzawa

Vier Jahre nach Olympia-Silber mit der US-Staffel in London ist Sprinter Trell Kimmons wegen Dopings für zwei Jahre von der US-Anti-Doping-Agentur (USADA) gesperrt worden.

mehr
Leichtathletik
Der Äthiopier Kenenisa Bekele feiert seinen Sieg beim Berlin-Marathon.

Berlin-Sieger Kenenisa Bekele will den knapp verpassten Marathon-Weltrekord erneut attackieren, kündigte der Äthiopier an.

"Ich hoffe, dass ich den Rekord noch breche", sagte der 34-Jährige im ZDF-"Morgenmagazin".

mehr
Leichtathletik
Während des Berlin-Marathons fällt auch viel Plastikmüll an.

Der dreimalige Bahn-Olympiasieger Kenenisa Bekele ist jetzt auch ein Marathon-Star. Äthiopiens Lauf-Legende verpasst den Weltrekord am Sonntag in Berlin nur um sechs Sekunden. Der Sieger nimmt seinem großen Landsmann Haile Gebrselassie aber den Landesrekord ab.

mehr
Leichtathletik
Die Marathonläufer Kenenisa Bekele, Emmanuel Mutai und Wilson Kipsang werden in Berlin an den Start gehen.

41 283 Läuferinnen und Läufer, 185 Handbiker, 37 Rollstuhlfahrer, 5445 Inlineskater: Auch der 43. Berlin-Marathon lockt Amateure und Profis an die Spree. Fällt am Sonntag zum achten Mal der Männer-Weltrekord? Wilson Kipsang hat einen Plan - wie 2013.

mehr
Bob
Tyson Gay hat Gefallen am Wintersport gefunden. Foto: Jean-Christophe Bott

Die amerikanischen Sprintstars Tyson Gay und Ryan Bailey stehen im Teilnehmerfeld der US-Meisterschaften im Bob-Anschub. Im kanadischen Calgary werden die Titelkämpfe sowohl im Einzel als auch im Team ausgetragen.

mehr
Leichtathletik
Malaika Mihambo beim Weitsprung vor dem Brandenburger Tor.

Die deutschen Leichtathleten haben wie im Vorjahr den Länderkampf "Berlin fliegt" gewonnen. Bei der innovativen Show am Brandenburger Tor setzte sich das Gastgeber-Trio mit 46 Punkten vor Großbritannien (40,5) und Frankreich (24,5) durch.

mehr
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr