Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
THW-Kiel-Profi Klein fällt bis Jahresende aus

Handball THW-Kiel-Profi Klein fällt bis Jahresende aus

Handball-Meister THW Kiel muss bis Jahresende ohne Dominik Klein auskommen. Der Linksaußen hat sich in der Pokalpartie gegen die SG Flensburg-Handewitt (27:34) eine Zerrung des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zugezogen, teilte der Verein mit.

Kiel. In den restlichen drei Spielen dieses Jahres (TBV Lemgo/19.12.; (Rhein-Neckar Löwen/23.12.; Bergischer HC/27.12.) muss er pausieren.

Der 32-Jährige hatte erst vor elf Tagen sein Comeback nach einem Kreuzbandriss gegeben. Bei der erneuten Verletzung, die an seinem 32. Geburtstag geschah, war zunächst ein weiterer Riss des Kreuzbandes befürchtet worden. Klein wechselt nach der Saison zum HBC Nantes nach Frankreich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr