Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Rhein-Neckar Löwen verpassen Sieg in der Champions League

Handball Rhein-Neckar Löwen verpassen Sieg in der Champions League

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Champions League den ersten Punktverlust hinnehmen müssen. Der deutsche Vizemeister kam nur zu einem 32:32 gegen KS Vive Kielce.

Mannheim. Denis Buntic und Uros Zormann sorgten mit ihren Toren in den letzten beiden Minuten noch für den Ausgleich für die Polen.

Erfolgreichste Werfer bei den Kurpfälzern waren der Schwede Kim Ekdahl Du Rietz und der Norweger Harald Reinkind mit jeweils sechs Treffern. Für Kielce war Michal Jurecki (9) am erfolgreichsten. Die Löwen, Halbfinalist in der Königsklasse 2009 und 2011, hatten zuvor in der Gruppe B gegen den FC Barcelona und KIF Kolding Kopenhagen gewonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr