Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Metzinger Frauen starten mit Sieg in den EHF-Pokal

Handball Metzinger Frauen starten mit Sieg in den EHF-Pokal

Die Handballerinnen der TuS Metzingen haben eine erfolgreiche Premiere im EHF-Pokal gefeiert und stehen nach einem klaren Sieg über ZRK Nis schon mit einem Bein im Achtelfinale.

Metzingen. Bei ihrem ersten Auftritt auf europäischer Ebene überhaupt gewannen die Schwäbinnen im Hinspiel der dritten Runde gegen das Team aus Serbien souverän mit 38:29 (20:10). Beste Werferinnen in den Reihen des Bundesliga-Tabellenvierten waren Marlene Zapf (7 Tore) und Anna Loerper (7/5). Nis hatte auf sein Heimspielrecht verzichtet, daher fand die Partie in der Metzinger Öschhalle statt. Dort wird am Sonntag (16.00 Uhr) auch das Rückspiel ausgetragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr