Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Löwen festigen Führung mit Sieg gegen Gummersbach

Handball Löwen festigen Führung mit Sieg gegen Gummersbach

Die Rhein-Neckar Löwen haben auf dem Weg zur ersten deutschen Meisterschaft den nächsten Sieg eingefahren. Der Spitzenreiter der Handball-Bundesliga gewann beim VfL Gummersbach mit 33:22 (15:9) und bleibt mit 44:6 Punkten Tabellenführer.

Gummersbach. Es folgen die SG Flensburg-Handewitt (40:8) und der THW Kiel (39:7). Die beiden norddeutschen Titelanwärter spielen erst am Donnerstag und Samstag.

Vor 4132 Zuschauern in der ausverkauften Gummersbacher Schwalbe-Arena war Uwe Gensheimer mit zehn Treffern bester Torschütze der Löwen. Für den VfL war Magnus Persson sechsmal erfolgreich. Schon in der ersten Halbzeit stellten die Löwen die Weichen auf Sieg. Dank einer starken Abwehrleistung hatten die Nordbadener den Rivalen jederzeit unter Kontrolle. In der zweiten Halbzeit bauten die Löwen ihre Führung kontinuierlich aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr