Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Kretzschmar: Vierter Platz wäre kein Misserfolg

Handball Kretzschmar: Vierter Platz wäre kein Misserfolg

Der ehemalige Handball-Star Stefan Kretzschmar würde es nicht als Rückschlag werten, sollte die deutsche Mannschaft bei der EM letztlich doch ohne Medaille bleiben.

Krakau. "Natürlich kann Deutschland auch die letzten beiden Spiele verlieren. Wer hätte überhaupt gedacht, dass wir ins Halbfinale kommen? Man muss es realistisch einschätzen. Es ist kein Misserfolg, wenn wir am Ende Vierter werden", schrieb Kretzschmar in seiner Kolumne für das Internetportal Sport1.de.

Die deutsche Mannschaft tritt am heutigen Freitag um 18.30 Uhr in Krakau gegen Norwegen an. Beide Teams zogen überraschend in die Vorschlussrunde bei den Titelkämpfen in Polen ein. "Viele spielen ihr erstes Turnier. Wenn du so einen Meilenstein ganz früh in deiner handballerischen Karriere setzt, dann ist das natürlich Wahnsinn", meinte Kretzschmar. Der mittlerweile 42 Jahre alte Ex-Nationalspieler holte in seiner eigenen Karriere Olympia- und EM-Silber.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr