Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Jurack legt Amt als DHB-Teammanagerin nieder

Handball Jurack legt Amt als DHB-Teammanagerin nieder

Nach nur zehn Monaten hat Deutschlands Handball-Rekordnationalspielerin Grit Jurack ihr Amt als Teammanagerin der Frauen-Nationalmannschaft niedergelegt. "Ich hätte diese Aufgabe gerade mit Blick auf das Potenzial des Teams sehr gern weiter übernommen, aber ich muss meine Prioritäten anders setzen.

Leipzig. n. Meine Familie mit zwei kleinen Jungs steht an erster Stelle", meinte die 38-Jährige, die dem Deutschen Handballbund (DHB) jedoch als Botschafterin für die WM 2017 erhalten bleibt.

"Wir danken Grit für ihren Einsatz und haben Verständnis für ihre Entscheidung", sagt DHB-Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld. Über eine Neubesetzung dieser Position wird der Verband später entscheiden, teilte der DHB am Montag mit. Die sportliche Leitung der Nationalmannschaft besteht nun aus Bundestrainer Jakob Vestergaard, Co-Trainer Jens Pfänder und Torwarttrainer Jan Holpert.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr