Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Ex-Bundestrainer Heuberger: Halbfinal-Einzug machbar

Handball Ex-Bundestrainer Heuberger: Halbfinal-Einzug machbar

Der ehemalige Handball-Bundestrainer Martin Heuberger traut der deutschen Mannschaft im entscheidenden EM-Hauptrundenspiel gegen Dänemark eine Überraschung zu.

Breslau. Heuberger sieht die DHB-Auswahl gegen den EM-Mitfavoriten zwar als Außenseiter, hält einen Sieg und damit den Halbfinal-Einzug in Breslau aber für möglich. Grundsätzlich sei jeder Gegner schlagbar, betonte Heuberger im Bayerischen Rundfunk.

"Heute Abend haben sie überhaupt nichts mehr zu verlieren, sondern können eigentlich nur als Gewinner aus dem Spiel gehen. Sie haben immer wieder frischen Mut, können frech und unbekümmert aufspielen", erklärte Heuberger. Der Vorgänger von Bundestrainer Dagur Sigurdsson meinte allerdings: "Kämpfen alleine reicht nicht aus. Ich denke schon, dass man gegen Dänemark mit sehr viel Spielwitz agieren muss."

Es gehe darum, viel zu laufen, unterstrich Heuberger. "Da kommt vielleicht auch die Frische unserer Mannschaft zugute, die jetzt zwei Tage Regenerationszeit hatte." Die Dänen mussten dagegen noch am Dienstagabend spielen und hatten beim 28:28 gegen Schweden ihren ersten Punktverlust im Turnier hinnehmen müssen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Handball
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr