Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Italienisch-Nachhilfe für Vettel: Muss "einiges aufholen"

Motorsport Italienisch-Nachhilfe für Vettel: Muss "einiges aufholen"

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel hat sich für die Formel-1-Pause Nachhilfestunden in Italienisch verordnet. "Die Kenntnisse sind besser, aber was das Lernen der Vokabeln betrifft, habe ich die Sache etwas schleifen lassen", sagte der 28 Jahre alte Hesse dem Schweizer "Sonntags-Blick".

Voriger Artikel
Ecclestone will Mercedes-Dominanz in Formel 1 beenden
Nächster Artikel
Wolff erneuert Warnung an Hamilton und Rosberg

Sebastian Vettel will sein italienisches Vokabular verbessern.

Quelle: Srdjan Suki

Berlin.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Formel 1
  • Semperopernball
    Semperopernball

    Alle Infos, alle Highlights, die schönsten Bilder - der Semperopernball in Dresden. mehr

  • 13. Februar

    Ob Gedenken, Täterspuren oder Menschenkette: Alle Infos finden sie in unserem Special zum 13. Februar in Dresden mehr